Die meisten von uns kennen das Wort Inflation. Dennoch ist der Ursprung des Wortes recht erhellend. Vom lat. Inflatio, Aufblähen, Anschwellen, bezeichnet es die allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen, einhergehend mit einer Minderung der Kaufkraft. Auch dass der " Warenkorb" aus über 600 Objekten besteht, deren veränderndes Preisniveau die Inflationsrate bestimmt, dürfte den meisten bereits geläufig sein. [Weiterlesen...]

Fotostrecken

15.01.2020 17:58h Politiker - Doppel/Moral
14.01.2020 17:44h Rätselhafte Abkühlung der mittleren Körpertemperatur
11.01.2020 21:18h Wer hat Angst vor Literatur?
07.01.2020 16:42h Wie man Zeitlosigkeit erreicht
02.01.2020 22:06h Ich kann Kochen! - Sachsens Kinder sollen besser essen
30.12.2019 11:04h Albrecht Dürer - vom Handwerker zum Künstler
30.12.2019 11:04h König Albert Theater: Ludwig Güttler zum Ehrenkünstler ernannt
30.12.2019 11:04h Tauschzelle ist ein gefundenes Fressen für Bücherwürmer
22.12.2019 15:17h Computergestütztes Denken
18.11.2019 13:32h Wer hat die Atombombe überlebt?

TOP-Autoren auf Reporters.de

Feeds RSS Feeds